MTV lädt zum „Kinderturntag“ ein

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

An diesem Sonntag ist Kinderturn-Zeit beim MTV Aalen. „Wir laden alle Kinder von vier Monaten bis 14 Jahren zum Kinderturntag beim MTV Aalen in die Karl-Weiland-Halle herzlich ein“, sagt Barbara Henne vom MTV Aalen. Der Kinderturntag geht auf eine Initiative des Deutschen Turnerbundes zurück.

Von 11 bis 16.30 Uhr können Kinder mitmachen. „Spaß und Freude an der Bewegung für Alle“, so lautet das Motto, unter dem Kinder unabhängig von ihrer Herkunft, einer möglichen Behinderung oder ihres kulturellen oder sozialen Hintergrundes die Vielfalt des Kinderturnens kennenlernen und ausprobieren können. „Wie keine andere Sportart fördert das Kinderturnen vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen“, weiß Barbara Henne.

Ganz wichtig bei der Aktion ist der Gemeinschaftsgedanke. Übrigens bietet der MTV Aalen ein neues Angebot für seine Springmäuse (Kinder von drei bis fünf Jahre) in der Innenstadt. Und zwar dienstags von 15 bis 16 Uhr in der Thomas-Zander-Halle. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Angeboten Mama Fit mit Baby (ab vier Monate), Krabbelkäfer (ab vier Monate) und die Laufzwerge.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen