Meister mit nur einer Pleite

Lesedauer: 1 Min

Für die Meister- und Aufstiegsmannschaft des TV Neuler spielten (hintere Reihe v.l.): Rolf Bieg, Markus Klein, Bastian Koschate
Für die Meister- und Aufstiegsmannschaft des TV Neuler spielten (hintere Reihe v.l.): Rolf Bieg, Markus Klein, Bastian Koschate und Bernd Fuchs. Vordere Reihe (v.l.): Thomas Raab, Julian Kohler, Daniel Kohler und Heiko Merz. (Foto: TV Neuler)
Aalener Nachrichten

Die Tennis-Herren 30 des TV Neuler sind Meister der Bezirksliga. Mit nur einer Niederlage aus vier Spielen sicherten sich die Spieler des TV Neuler den vordersten Platz in der hart umkämpften Bezirksliga.

Dank der Siege gegen Sontheim (5:4), Bettringen II (6:3) und vor allem den Aufstiegskonkurrenten Hofherrnweiler-Unterrombach (8:1) steigt die Mannschaft aus Neuler zudem damit bereits schon im ersten Jahr ihrer Neuzusammensetzung gleich in die Bezirksoberliga auf.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen