Meister der Tasten, Knöpfe und Beats

Lesedauer: 3 Min
Stets mit Blickkontakt: Lars Bartkuhn (vorn) an Tasten und Knöpfen und Oli Rubow, der Mann für die Beats.
Stets mit Blickkontakt: Lars Bartkuhn (vorn) an Tasten und Knöpfen und Oli Rubow, der Mann für die Beats. (Foto: Ansgar König)

Fein gestrickte Elektronik-Sounds wabern durchs Frapé, untermalt von filigranen Beats. Einen ungewöhnlichen Auftakt in die Jazz-Jamsession erlebten gut 50 Zuhörer am Mittwochabend im Frapé.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen