Lyrischer Spaziergang über den Friedhof

Lesedauer: 1 Min

Ein lyrischer Spaziergang unter dem Titel „Tierisch menschlich“ findet am Mittwoch, 25. April, um 18 Uhr auf dem Aalener Sankt-Johann-Friedhof statt. Tiere werden oft in menschlichen Bezügen dargestellt: animalische Triebhaftigkeit einerseits, andererseits ausgeprägtes Sozialverhalten und Kultur. So lassen sich die Pole beschreiben, zwischen denen sich der Spaziergang über den Friedhof bewegt. Karten zu drei Euro gibt es vor Ort (Treffpunkt: Haupteingang).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen