Luftpistole, Kreisliga: Dreikampf an der Spitze

Lesedauer: 3 Min
Aalener Nachrichten

Tabelle: 1. SSV Ebnat 15:5/6:2, 2. SV Fachsenfeld I 13:7/6:2, 3. SV Westhausen 10:10/6:2, 4. JQS Walxheim II 13:7/4:4, 5. SB Bopfingen 12:8/4:4, 6. SV Essingen II 9:11/4:4, 7. SV Dirgenheim 5:15/2:6, 8. SGi Ellwangen II 3:17/0:8.

Nach Durchgang vier in der Luftpistolen-Kreisliga stehen mit dem SSV Ebnat, dem SV Fachsenfeld I und dem SV Westhausen drei Teams punktgleich an der Spitze. Dank der besseren Einzelpunkte führt Ebnat die Tabelle an.

SV Fachsenfeld I – SB Bopfingen 3:2. Die Fachsenfelder mussten alles aufbieten, um als Sieger vom Stand zu gehen. Die einzelnen Paarungen waren hart umkämpft. Für Fachsenfeld konnten Reinhard Lachnit (367:358) gegen Heiko Ergezinger, Gregor Haluszczynski (368:343) gegen Norbert Sonnberger und Bernd Händle (353:349) gegen Karl-Heinz Bissinger punkten. Bei Bopfingen waren es Christian Ziegler ((343:§§4) gegen Julian Vogt und Lena Ziegler (335:311) gegen Rebecca Schniepp.

SV Dirgenheim - SV Westhausen 4:1. Eine herbe Niederlage musste Westhausen in Dirgenheim hinnehmen. Den Ehrenpunkt für Westhausen sicherte Matthias Bux (314:300) gegen Robert Stark. Bei Dirgenheim waren Daniel Bihr (363:344) gegen Jürgen Biller, Lothar Holzinger (356:351) gegen Benjamin Litke, Benjamin Bernard (322:305) gegen Christa Neukamm und Stefan Strobel (320:319) gegen Willy Neukamm erfolgreich.

SGi Ellwangen II - SAbt. Ebnat 0:5. Eine deftige Heimniederlage musste die zweite Mannschaft der SGi Ellwangen hinnehmen. Für Ebnat holten Marc Begehold (368:356) gegen Ferdinand Mack, Thomas Röhrer (348:328) gegen Pascal Zeller, Christian Pollmann (337:334) gegen Steffen Legner, Stephan Zöphel (324:294) gegen Michael Hofmann und Peter Pompe (318:285) gegen Tobias Kling.

JQS Walxheim II – SV Essingen II 5:0. Essingen musste sich in Walxheim klar und deutlich geschlagen geben. Für Walxheim waren Norbert Schneider (346:341) gegen Andreas Buda, Matthias Gühring (342:336) gegen Ulrich Bingel, Kerstin Reichert (339:307) gegen Thomas Maier, Holger Lehr (344:292) gegen Klaus Jablanofsky und Josef Grau (329:311) gegen Erwin Bäurle erfolgreich.

Tabelle: 1. SSV Ebnat 15:5/6:2, 2. SV Fachsenfeld I 13:7/6:2, 3. SV Westhausen 10:10/6:2, 4. JQS Walxheim II 13:7/4:4, 5. SB Bopfingen 12:8/4:4, 6. SV Essingen II 9:11/4:4, 7. SV Dirgenheim 5:15/2:6, 8. SGi Ellwangen II 3:17/0:8.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen