Live: Hacker in der Hochschule

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Anmeldungen zur kostenlosen Veranstaltung sind unter 07321 / 3247122 oder ziegler@ostwuerttemberg.ihk.de möglich.

Wie Unternehmen mit Hacking-Angriffen gefährdet werden, darüber spricht Götz Schartner bei einer Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg am Dienstag, 18. September, um 19 Uhr in der Aula der Hochschule Aalen. Er zeigt die spektakulärsten Fälle eines professionellen Hackers – und wie man sich gegen Hacking, Phishing und Datenklau schützen kann. Zu Papier gebracht hat er dieses Wissen auch in seinen Büchern.

Anmeldungen zur kostenlosen Veranstaltung sind unter 07321 / 3247122 oder ziegler@ostwuerttemberg.ihk.de möglich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen