Aalener Nachrichten

Trainer Günther Leberle und der Fußball-A-Ligist SV Pfahlheim werden auch in der kommenden Saison zusammenarbeiten. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt. „Die Mannschaft sowie der gesamte Verein wollten unbedingt mit ihm weitermachen, die Art wie er spielen und trainieren lässt, kommt bei allen sehr gut an“, sagte Abteilungsleiter Peter Frosch. Leberle, der seit Oktober 2017 das Team übernommen und nochmal weiterentwickelt hat, freut sich, laut Pressemitteilung, ebenfalls auf die weiteren gemeinsamen Aufgaben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen