Lauchheimer bestehen alle die Prüfung

Lesedauer: 2 Min

Sie alle haben ihre Präüfungen gemeister: Die Taekwondokas aus Lauchheim.
Sie alle haben ihre Präüfungen gemeister: Die Taekwondokas aus Lauchheim. (Foto: Dilger)
Aalener Nachrichten

Vor Kurzem hat beim Taekwondoverein Lauchheim eine weitere Kup-Prüfung statt gefunden. Die 20 Prüflinge von Trainer Hermann Dilger hatten sich lange und intensiv darauf vorbereitet. Der Prüfer Hermann Deeg aus Blaufelden, nahm beim Taekwondoverein Lauchheim die Prüfung ab und er zeigte sich sehr begeistert von den Leistungen.

Fast alle Neulinge, die zur Prüfung zum 9. Kup (weiß/gelb) anstanden, konnten sogar schon die Prüfung zum 8. Kup (gelb) ablegen. Mit dieser Leistung wird auf jeden Fall zum Ende des Jahres eine weitere Prüfung anstehen. Außerdem wurden noch folgende Prüfungen abgenommen: 7. Kup ( gelb/grün), 5. Kup (grün/blau), 4. Kup (blau), 3. Kup (blau/rot), sowie zum 2. Kup (rot).

Die Prüflinge meisterten dabei alle mit einer sehr guten Leistung. Hermann Deeg (6. DAN) der auch SV Referent bei der TUBW ist, lobte alle Prüflinge sowie den Trainer Hermann Dilger für die sehr gute Vorbereitung. Hermann Dilger konnte den Prüflingen vor sehr vielen Zuschauern zur bestandenen Prüfung die Urkunden überreichen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen