Kluge Köpfe werden mit Preisen belohnt

Lesedauer: 11 Min
Über ihre Preise freuen sich die Schüler, die am 54. Regionalwettbewerb von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ teilnahme
Über ihre Preise freuen sich die Schüler, die am 54. Regionalwettbewerb von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ teilnahmen. (Foto: Edwin Hügler)
Edwin Hügler

„Ich bin sehr sehr froh, dass wir jedes Jahr immer wieder viele Schülerinnen und Schüler haben, die Forschung betreiben.“ Mit diesen Worten hat Landrat Klaus Pavel bei der Preisverleihung der Sparkassenstiftung Ostalb in der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse in Aalen das Engagement der Teilnehmer am 54. Regionalwettbewerb von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ gelobt.

Es seien 46 Arbeiten von zwölf verschiedenen Schulen des Ostalbkreises eingereicht worden. Die Teilnehmer hätten sich mit vielen neuen Ideen den Herausforderungen der Zukunft gestellt, unterstrich Pavel. Es habe sich wieder einmal gezeigt, dass der Ostalbkreis die Region der Patente und Talente sei.

Die Leiterin des Regionalwettbewerbs, Sonja Frick, stellte die einzelnen prämierten Arbeiten kurz vor und zeigte sich beeindruckt vom Forschergeist der jungen und engagierten Leute.

Dieter Broksch vom Patenunternehmen Carl Zeiss gratulierte den erfolgreichen Teilnehmern des Regionalwettbewerbs. Er sprach bei dr Preisverleihung von einem „beachtlichen Forscherpotenzial“ im Ost-albkreis und animierte die Schülerinnen und Schüler auch am 55. Wettbewerb nächstes Jahr teilzunehmen.

Thema selbstständig bearbeiten

„Jugend forscht – Schüler experimentieren“ biete die einmalige Chance, ein Thema selbstständig zu bearbeiten. Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, Andreas Götz, dankte allen am Wettbewerb beteiligten Personen und äußerte sich sehr überrascht darüber, welch tolle Ideen von den Teilnehmern entwickelt worden seien.

Folgende Schülerinnen und Schüler wurden von der Sparkassenstiftung Ostalb mit einem Ehrenpreis (Qualifikation zum Landeswettbewerb) ausgezeichnet und erhielten 150 Euro pro Gruppe sowie eine Medaille pro Teilnehmer:

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

Sonderpreise (bestplatzierte Arbeit je Fachgebiet nach den Teilnehmer am Landeswettbewerb) und 100 Euro pro Gruppe sowie eine Medaille pro Teilnehmer bekamen:

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

  • Arbeitswelt: Marlena Gaugler, Merle Unger, Felisa Gaugler (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Chemie: Jonas Gaugler, Jannis Weidenbacher, Luca Beck (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Anna Grosch, Frederieke Lohmann (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Mathematik/Informatik: Luca Lutz (Propsteischule Westhausen), Florian Bauer (Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd), Tim Palm (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Physik: Julius Funk, Noah Heymann (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen).
  • Technik: Marie Weber, Maria Merz (Peutinger-Gymnasium Ellwangen), Kai Krull (Scsthubart-Gymnasium Aalen).
  • Arbeitswelt: Noel Mang (Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen), Kora Holschbach (Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd).
  • Biologie: Ricarda Ernsperger, Lena Strobel, Frida Ernsperger (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Physik: Johannes Handschuh, Ben Eberhard, Finn Kraus (Peutinger-Gymnasium Ellwangen).
  • Geo- und Raumwissenschaften: Julia Staudinger, Felicitas Schnell (Gymnasium Sankt Gertrudis Ellwangen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen