KG-Ringer sind zu Hause gefordert

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

An diesem Samstag findet in der Dewanger Wellandhalle der nächste Heimkampf im Ringen statt. Den Anfang macht die Jugend der KG Fachsenfeld/Dewangen (16.30 Uhr) gegen den TSV Herbrechtingen.

Anschließend kommt es zum Lokalderby in der Bezirksklasse zwischen der zweiten Mannschaft der KG und dem KSV Aalen (18.30 Uhr). Der Hauptkampf findet dann um 20 Uhr zwischen der ersten Mannschaft aus Fachsenfeld/Dewangen und dem RSV Benningen statt. Im Vorkampf konnte man aus Benningen einen Mannschaftspunkt entführen. An diesem Kampfwochenende wird sich zeigen, ob wieder etwas möglich ist, da Italienische Meisterschaften sind. Wichtig ist für die KG zu punkten, um im Abstiegskampf wichtige Zähler auf das eigene Konto zu bringen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen