Kein Sieger in Ellwangen

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Das Spiel der beiden Fußball-Bezirksliga-Aufsteiger zwischen FC Ellwangen II und TSV Hüttlingen brachte keinen Sieger hervor – 0:0. Die Virngrund-Frauen dominierten das Spielgeschehen über die gesamte Spielzeit, konnten jedoch die zahlreichen Chancen, darunter Pfosten- und Lattentreffer, nicht nutzen. Hüttlingen konzentrierte sich ausschließlich aufs Verteidigen und versuchte über Konter zum Sieg zu gelangen. Letztendlich hat das jüngste Bezirksliga-Team aus dem Jagsttal seine Überlegenheit nicht genutzt und musste sich mit dem Unentschieden zufriedengeben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen