Großer Sport auf dem Rücken der Pferde.
Großer Sport auf dem Rücken der Pferde. (Foto: Bittner)

Einzelvoltigierer-Endwertung:

1. Kathrin Zappe von der RSG Ostalb, Longenführerin Anja Zappe, auf dem Pferd Sanny Boy; 2.: Nina Hauber vom RFV Röhlingen, Longenführerin Larissa Gösele, auf dem Pferd Loui; 3.: Nora Pautz vom RFV Röhlingen, Longenführerin Larissa Gösele, auf dem Pferd Loui.

Ergebnisse der Prüfungen: Pferde longieren und eingewöhnen:

1. Pferd Warum Nicht Frido, von der Voltigergruppe RG Hinterlengenberg, Longenführerin Franziska Friedel, die Voltigierer Elisa Czech, Anna Braunger, Kathrin Schmidt.

Gruppenvoltigierwettbewerb im Galopp-Schritt: 2. Voltigiergruppe Röhlingen II vom RFV Röhlingen, Longenführerin Anja Zappe, auf dem Pferd Loui, die Voltigierer Elina Dolderer, Anna Gloning, Michelle Zobel, Mona Wagner, Lina Lüders, Kathrin Zappe, Kateryna Chumak, Pia Hauber, Wertnote 4,808.

Gruppenvoltigierwettbewerb im Schritt: 1. Voltigiergruppe Frankenhardt vom RFV Frankenhardt, Longenführerin Sybille Zeller, auf dem Pferd Don Diabolo, die Voltigierer Theresa Lay, Rosalie Assenheimer, Karlotta Schwarz, Lena-Marie Assenheimer, Nadine Bay, Kaya Kälble, Wertnote 5,240.

Themenvoltigierwettbewerb mit Kostümen: 1. Voltigiergruppe RFV Rindelbach vom RFV Rindelbach, Longenführerin Ramona Holweger, auf dem Pferd Toni, die Voltigierer Nele Böttinger, Mathilda Berend, Lenja Bellan, Noemi Bellan, Mailin Härer.

Gruppenvoltigierprüfung Klasse A: 1. Voltigiergruppe Gerolfingen I von den Pferdefreunden Gerolfingen/Hesselberg, Longenführerin Nina Burkhardt, auf dem Pferd Sacramento, die Voltigierer Ronja Großeibl, Marlen Burkhardt, Julia Fuchs, Celina Vinzens, Jara Feldner, Franzsika Christ, Emma Frank, Wertnote 5,044

Gruppenvoltigierprüfung Klasse L: 1. Voltigiergruppe Heubühl I von den Pferdefreunden Rothsee, Longenführerin Nadine Otto, auf dem Pferd Cocky, die Voltigierer Lisa Woltz, Emily Kohler, Anna Lindner, Laura Steinhäuser, Ellena Bleher, Bianca Schreyer, Wertnote 5,954

Einsteiger-Wettbewerb in Einzelvoltigieren, Kür im Schritt, Abteilung 1: 2. Kathrin Zappe von der RSG Ostalb, Longenführerin Anja Zappe, auf dem Pferd Sanny Boy, Wertnote 6,408.

Einsteiger-Wettbewerb in Einzelvoltigieren, Kür im Schritt, Abteilung 2: 3. Nina Hauber vom RFV Röhlingen, Longenführerin Larissa Gösele, auf dem Pferd Loui, Wertnote 6,408.

Der Reit- und Fahrverein Röhlingen veranstaltete am Feiertag ein großes Voltigierturnier. Durch sehr hohe Teilnehmerzahlen wurde den zahlreichen Gästen ein vielseitiges und unterhaltsames Programm gezeigt.

Am Nachmittag gab es Prüfungen für die Gruppen der Nachwuchsvoltigierer, dazu gehörten die Schritt-Prüfungen. Außerdem gab es einen bei den Zuschauern beliebten Kostümvoltigierwettbewerb, bei dem beispielsweise ein bunter Regenbogen mit Einhörnern oder blaue Feen voltigierten. Der Turniertag am Mittwoch begann am Vormittag mit einer Prüfung für die Nachwuchsvoltigierpferde, Pferde longieren und eingewöhnen.

Diese erhielten einen Bewertungsbogen, aber keine Noten. Es folgten die Prüfungen für die fortgeschrittenen Voltigierer. Hier wurde anspruchsvoller Voltigiersport bis zur Klasse L gezeigt. Die Teilnehmer kamen aus weitem Umkreis, der sich bis nach Gerolfingen erstreckte. Sogar aus Herrieden waren Voltigierer angereist. Die zahlreiche Zuschauer konnten begeistert dem Sport folgen. Dann voltigierten die Galopp-Schritt-Gruppen.

Gleich nach der Mittagspause folgten die Einzelvoltigierer. An diesem Turnier wurde ebenfalls die Kreismeisterschaft im Voltigieren im Einzel durchgeführt. Am eigenen Turnier war der Röhlinger Verein mit seiner Nachwuchsgruppe bei den Galopp-Schritt-Gruppen am Start. Diese kamen hier gegen harte Konkurrenz auf Platz zwei.

Sehr erfolgreich waren die Röhlinger Voltigierer im Einzelvoltigierwettbewerb Galopp-Schritt. Nina Hauber freute sich über Platz drei in ihrer Abteilung und Platz zwei in der Kreismeisterschaftswertung. Nora Pautz kam in ihrer Abteilung auf Platz vier, in der Kreismeisterschaftswertung auf Platz drei. Kathrin Zappe von der RSG Ostalb erreichte in ihrer Abteilung Platz zwei, in der Kreismeisterschaftswertung erreichte sie den Sieg bei den Einzelvoltigierern. Die Röhlinger freuten sich sehr über die großen Erfolge ihrer Voltigierer. Von den anderen Voltigierern aus dem Ostalbkreis waren die Voltigierer aus Zöbingen und Rindelbach in den vorderen Rängen zu finden.

Einzelvoltigierer-Endwertung:

1. Kathrin Zappe von der RSG Ostalb, Longenführerin Anja Zappe, auf dem Pferd Sanny Boy; 2.: Nina Hauber vom RFV Röhlingen, Longenführerin Larissa Gösele, auf dem Pferd Loui; 3.: Nora Pautz vom RFV Röhlingen, Longenführerin Larissa Gösele, auf dem Pferd Loui.

Ergebnisse der Prüfungen: Pferde longieren und eingewöhnen:

1. Pferd Warum Nicht Frido, von der Voltigergruppe RG Hinterlengenberg, Longenführerin Franziska Friedel, die Voltigierer Elisa Czech, Anna Braunger, Kathrin Schmidt.

Gruppenvoltigierwettbewerb im Galopp-Schritt: 2. Voltigiergruppe Röhlingen II vom RFV Röhlingen, Longenführerin Anja Zappe, auf dem Pferd Loui, die Voltigierer Elina Dolderer, Anna Gloning, Michelle Zobel, Mona Wagner, Lina Lüders, Kathrin Zappe, Kateryna Chumak, Pia Hauber, Wertnote 4,808.

Gruppenvoltigierwettbewerb im Schritt: 1. Voltigiergruppe Frankenhardt vom RFV Frankenhardt, Longenführerin Sybille Zeller, auf dem Pferd Don Diabolo, die Voltigierer Theresa Lay, Rosalie Assenheimer, Karlotta Schwarz, Lena-Marie Assenheimer, Nadine Bay, Kaya Kälble, Wertnote 5,240.

Themenvoltigierwettbewerb mit Kostümen: 1. Voltigiergruppe RFV Rindelbach vom RFV Rindelbach, Longenführerin Ramona Holweger, auf dem Pferd Toni, die Voltigierer Nele Böttinger, Mathilda Berend, Lenja Bellan, Noemi Bellan, Mailin Härer.

Gruppenvoltigierprüfung Klasse A: 1. Voltigiergruppe Gerolfingen I von den Pferdefreunden Gerolfingen/Hesselberg, Longenführerin Nina Burkhardt, auf dem Pferd Sacramento, die Voltigierer Ronja Großeibl, Marlen Burkhardt, Julia Fuchs, Celina Vinzens, Jara Feldner, Franzsika Christ, Emma Frank, Wertnote 5,044

Gruppenvoltigierprüfung Klasse L: 1. Voltigiergruppe Heubühl I von den Pferdefreunden Rothsee, Longenführerin Nadine Otto, auf dem Pferd Cocky, die Voltigierer Lisa Woltz, Emily Kohler, Anna Lindner, Laura Steinhäuser, Ellena Bleher, Bianca Schreyer, Wertnote 5,954

Einsteiger-Wettbewerb in Einzelvoltigieren, Kür im Schritt, Abteilung 1: 2. Kathrin Zappe von der RSG Ostalb, Longenführerin Anja Zappe, auf dem Pferd Sanny Boy, Wertnote 6,408.

Einsteiger-Wettbewerb in Einzelvoltigieren, Kür im Schritt, Abteilung 2: 3. Nina Hauber vom RFV Röhlingen, Longenführerin Larissa Gösele, auf dem Pferd Loui, Wertnote 6,408.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen