Junge Frau besprüht Männer mit Pfefferspray

Lesedauer: 1 Min

Junge Frau besprüht Männer mit Pfefferspray.
Junge Frau besprüht Männer mit Pfefferspray. (Foto: Kuhlmann, Jennifer)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Das Polizeirevier Ellwangen, Telefon 07961 / 9300, bittet Zeugen, sich zu melden.

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern ist es am Freitag gegen 23,15 Uhr nach der Ipfmesse in der Jahnstraße gekommen. Zwei Männer im Alter von 17 und 18 Jahren wollten den Streit schlichten. Dabei wurden sie von einer jungen Frau, die neben den Streithähnen gestanden hatte, mit Pfefferspray besprüht.

Daraufhin rannten die beiden Streithähne und die junge Frau in Richtung Ipf davon. Die Täterin soll zwischen 16 und 18 Jahre alt gewesen sein. Sie war etwa 1,60 Meter groß und hat braune, längere, glatte Haare. Bekleidet war sie mit einer schwarzen Lederjacke.

Das Polizeirevier Ellwangen, Telefon 07961 / 9300, bittet Zeugen, sich zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen