Gurr-Hirsch kommt ins Landratsamt

Lesedauer: 1 Min

Die katholische Erwachsenenbildung und der Aalener Frauenbund haben einen hochkarätigen Gast am Freitag, 23. März, ins Aalener Landratsamt eingeladen: Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch spricht im kleinen Sitzungssaal über „Frauen in Führungspositionen – Barrieren und Brücken“. Los geht es um 18 Uhr.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen