Gruppe schlägt auf Jugendlichen ein

Lesedauer: 1 Min
Gruppe schlägt auf Jugendlichen ein
Gruppe schlägt auf Jugendlichen ein (Foto: Karl-Josef Hildenbrand)

Ein 17-Jähriger ist bei der Alemannenschule unvermittelt von anderen Jugendlichen angegriffen worden.

Der 17-Jährige lief am Montag gegen 21 Uhr auf dem Sankt-Ulrichs-Weg entlang, im Bereich der Alemannenschule wurde er plötzlich von anderen Jugendlichen angegriffen, der mit Faustschlägen auf ihn los ging.

Als sich der 17-Jährige versuchte zu wehren, kamen andere Jugendliche dazu. Eine weitere Person schlug ebenfalls auf den 17-Jährigen ein. Dann ging die Gruppe weiter. Der 17-Jährige ging nach Hause und später zur ambulanten Versorgung ins Ostalbklinikum. Das Polizeirevier Aalen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07361 / 5240 um Hinweise auf die Jugendgruppe.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen