Greutparkplatz wieder frei

Lesedauer: 2 Min

Der Greutplatz ist wieder zum Parken freigegeben.
Der Greutplatz ist wieder zum Parken freigegeben. (Foto: Anja Lutz)
Redakteurin/DigitAalen

Mancher Autofahrer ist in den vergangenen Tagen ratlos vor dem Greut-Parkplatz gestanden. Da die Parkplätze auf dem Berliner Platz im Moment nicht zur Verfügung stehen, empfiehlt die Stadt, auf den Greutplatz auszuweichen. Doch „Dieser Parkplatz ist gesperrt“ prangte in großen Lettern auf einem Schild vor dem Greutplatz. Ab 17. Juni, 6 Uhr, könne man nicht mehr parken, steht dort weiter. „Der Parkplatz war für den Aufbau einer mobilen Puppentheaterbühne teilweise gesperrt“, teilt Karin Haisch, Pressesprecherin der Stadt Aalen auf Nachfrage der „Aalener Nachrichten“ mit. Seit Montag sei der Platz aber wieder zum Parken freigegeben, so Haisch. Auch das entsprechende Schild würde im Laufe des Tages entfernt, so dass Autofahrer ihr Fahrzeug dort ab sofort wieder abstellen könnten. Foto: Anja Lutz

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen