Grab zum wiederholten Mal geschändet

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Ein unbekannter Täter hat in Wasseralfingen zum wiederholten Mal ein Grab beschädigt.

Zwischen 11. Juni und 16. Juni war das Grab erstmals beschädigt worden, indem der Täter eine provisorische Grabtafel herausgerissen hatte. Am 23. Juni wurde erneut festgestellt, dass das Grab beschädigt wurde. Diesmal hatte der Täter wieder die Grabtafel beschädigt und Blumen herausgerissen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen