Gewinner von Einkaufsgutscheinen ermittelt

Lesedauer: 2 Min
 Die glücklichen Gewinner des HGV-Weihnachtsaktion
Die glücklichen Gewinner des HGV-Weihnachtsaktion (Foto: Edwin Hügler)
ehü

Reges Interesse hat letztes Jahr die Weihnachtsaktion des Handels- und Gewerbevereins (HGV) Unterkochen gefunden: 2000 Kunden haben bei den Geschäften Teilnehmerkarten ausgefüllt. Ortsvorsteherin Heidemarie Matzik hat Glücksfee gespielt und die Gewinner von Einkaufsgutscheinen im Wert von insgesamt 1000 Euro ermittelt. Bei einer Feier im Rathaus konnten jetzt die glücklichen Gewinner ihre Preise entgegennehmen.

Dabei freute sich die HGV-Vorsitzende Brigitte Willier über die rege Teilnahme an der Glücksscheinaktion. Sie betonte, der Handels- und Gewerbeverein sei weiterhin bestrebt sei, ein breites Angebot an Waren und Dienstleistungen in Unterkochen aufrecht zu erhalten. Dass es in dem Stadtbezirk keinen Metzger mehr gebe, liege ausschließlich am Personalmangel in dieser Branche. Ortsvorseherin Heidemarie Matzik bezeichnete den HGV als ein Fundament für das Gewerbe in Unterkochen.

Den ersten Preis bei der Glücksscheinaktion in Form eines Einkaufsgutscheins über 300 Euro gewann Birgit Zeller. Gutscheine über 200 Euro beziehungsweise 100 Euro erhielten Rita Baur und Heike Hammer. 50-Euro-Gutscheine gingen an Gerdi Holz, Franz Starz, Beate Ulmer und Ilse Bodenmüller. Über 20-Euro-Gutscheine freuen konnten sich Ernst Gentnerr, Ellen Schmid, Maria Feil, Danica Jovicic, Nicole Haas, Rosemarie Dollmann, Monika Eichler, Elisabeth Schwab, Sabine Schmid und Martin Krüger.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen