Frontalzusammenstoß: Drei Schwerverletzte

 Drei Personen sind bei einem Unfall am Montagabend schwer verletzt worden.
Drei Personen sind bei einem Unfall am Montagabend schwer verletzt worden. (Foto: Friso Gentsch / dpa)
Aalener Nachrichten

Am Montagabend, gegen 21.50 Uhr, sind auf der Alten Heidenheimer Straße, Höhe der Einmündung Neu-Ziegelhütte, zwei Autos frontal zusammen geprallt.

Eine 19-jährige Fahrerin befuhr die Alte Heidenheimer Straße in Richtung Aalener Straße. Weil sie durch den entgegenkommenden Verkehr geblendet wurde, bremste sie und kam aufgrund der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Sie geriet auf die Gegenspur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden 26jährigen Autofahrer.

Durch den Zusammenstoß erlitt die 19-jährige Unfallverursacherin sowie ihre beiden 18-jährigen Mitfahrer schwere Verletzungen. Der entgegenkommende 26-jährige Fahrer wurde leicht verletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 40 000 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen