Freude am Spiel mit dem Filzball

Lesedauer: 2 Min

Sie hatten viel Spaß und
Sie hatten viel Spaß und (Foto: TCE)
Aalener Nachrichten

Am vergangenen Samstag ist der erste WTB-Talentetag in der Tennishalle beim TC Ebnat ausgetragen worden. Im Vorfeld haben sich elf Kinder zu dieser vom WTB organisierten Spiel-und-Spaß Aktion mit gleichzeitiger Talentsichtung angemeldet.

Nach einer kurzen Einführung von WTB-Verbandstrainer Markus Knödel und der Begrüßung von Jugendwart Alexander Röck begann das gemeinsame Spielen.

Unterstützung bekam Markus Knödel von seiner Frau Tanja Reichert-Knödel (C-Trainerin beim TC Ebnat) während des gesamten Vormittags. In einem kleinen Zirkeltraining wurden unter anderem Übungen zur Koordination und Schnelligkeit vorgeführt und im Anschluss durch die Kinder umgesetzt. Natürlich stand auch das Tennisspielen auf dem Programm.

Mit dem Schläger waren am Anfang einige ballführende Aufgaben zu bewältigen, bis jedes Kind zum Schluss sogar gemeinsam mit einem Elternteil den Ball über das Kleinfeldnetz gespielt hat. Die Kinder waren am Ende begeistert und hatten spürbar Spaß am Sport mit dem gelben Filzball.

Jugendwart Alexander Röck bedankte sich am Ende bei allen Beteiligten und hofft, dass sich einige Teilnehmer schon zur kommenden Saison zum Training anmelden. Die Aktion soll auch im kommenden Jahr wieder stattfinden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen