Frau wird von Zug überrollt und stirbt

Lesedauer: 2 Min
Am Gleis bei Böbingen gibt es einen Notarzteinsatz.
Am Gleis bei Böbingen gibt es einen Notarzteinsatz. (Foto: Archiv- Marcus Fährer / dpa)
Aalener Nachrichten

 

Eine Frau ist am Sonntagvormittag auf der Bahnstrecke zwischen Aalen und Essingen von einem Zug überrollt und dabei tödlich verletzt worden.

Ein Hubschrauber der Bundespolizei musste an der Stelle landen. Wie es zu dem tragischen Unglück kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei Waiblingen übernahm die Ermittlungen. Die Bahnstrecke war stundenlang gesperrt. Es kam zu Verspätungen und Teilausfällen. Ersatzverkehr wurde eingerichtet und gegen 12.30 Uhr wieder aufgehoben.

 

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen