Fahrzeug in Brand geraten

Lesedauer: 1 Min

Wegen eines technischen Defektes ist ein Auto in Brand geraten.
Wegen eines technischen Defektes ist ein Auto in Brand geraten. (Foto: Archiv- Stephan Jansen / dpa)
Aalener Nachrichten

Das Auto eines 39-Jährigen ist am Dienstag gegen 17.15 Uhr in Brand geraten. Der Mann war mit seinem Fahrzeug gerade auf der L 1080 kurz vor der Abzweigung in Richtung Rauental unterwegs, als sein Fahrzeug wegen eines technischen Defektes im Motorraum in Brand geriet. Die verständigte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Über die Schadenshöhe ist derzeit nichts bekannt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen