Explorhino-Experimente für Kinder: Löchrige Münze

Lesedauer: 4 Min
 Wie hat es die Murmel an der Münze vorbeigeschafft?
Wie hat es die Murmel an der Münze vorbeigeschafft? (Foto: explorhino)
Crossmedia-Volontär

In Zusammenarbeit mit dem Explorhino stellt Schwäbische.de seit den Schulschließungen jeweils am Dienstag und Freitag spannende, naturwissenschaftliche Experimente zum Nachmachen vor. Auch wenn die Schulen nun schrittweise geöffnet werden, halten wir daran fest.

Heute zaubern wir mal wieder ein bisschen. Das haben wir schon einmal gemacht, falls Du Dich erinnern kannst. Aber auch heute erklären wir Dir selbstverständlich den Trick, mit dem Du eine Murmel scheinbar durch eine Münze schießen kannst.

Die benötigten Materialien für die Versuche haben die meisten Familien zuhause und deshalb kann jeder mitmachen. So können die Kinder die unterschiedlichsten Phänomene spielend erlernen. Gerne können natürlich auch die Eltern ihrer Neugier nachgehen.

Du brauchst folgende Materialien:

Eine Flasche und eine Murmel, die durch deren Flaschenhals passt. Eine Münze, die gerade so nicht in durch die Flaschenöffnung fallen kann. Ein Blatt Papier und ein Gummiband oder Tesafilm.

+++ Hier gibt es alle News zum Coronavirus im Ostalbkreis +++

Anleitung:

Lege die Münze auf den Flaschenhals, so dass er verschlossen ist. Rolle das Papier zusammen und stecke es als Röhrchen über den Flaschenhals. Lass nun die Murmel möglichst gerade durch das Papierrohr fallen.

Das ist passiert:

Es klappert und die Murmel landet in der Flasche. Ist sie durch die Münze hindurch gefallen? Es scheint so, denn wenn du das Papierrohr wegnimmst, liegt die Münze scheinbar unverändert auf der Flasche. Falls es nicht klappt, versuche das Papierrohr weiter oder enger zu machen. Oder probiere es mit einer kleineren Münze.

Und warum?

Die Murmel prallt von der Münze zurück und überträgt beim Stoß einen Impuls auf die Münze. Die Folge: Beide springen hoch. Dabei dreht sich die Münze und weil sie leichter ist, springt sie höher - und die Murmel kann an ihr vorbei fallen. Das Papierrohr dient dabei als Führung für die fallende Murmel und für die springende Münze. So legt sich die Münze beim Herabfallen wieder auf den Flaschenhals.

Hier könnten Sie weitere Inhalte von Flourish entdecken.
Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen