Ellwangen holt Punkt beim KSC

Lesedauer: 2 Min
 Ellwangen mittendrin: Eine Szene aus dem Spiel in Karlsruhe.
Ellwangen mittendrin: Eine Szene aus dem Spiel in Karlsruhe. (Foto: FC Ellwangen)
Aalener Nachrichten

FC Ellwangen U 17: Hanna Winter, Annika Messner, Charlotte Salzer, Elena Schlosser, Lorena Weller, Anna Ebert, Josi Wild, Hannah Fetzer, Emilie Baier, Jana Köder, Bea Müller, Hannah Rettenmaier, Franka Hirsch, Dana Schulz.

Die Fußball-Oberliga-U 17 des FC Ellwangens reiste mit einem großen Bus und zahlreichen Fans zum zweiten Saisonspiel beim Karlsruher SC. Das zweite Punktspiel gegen den bis dato Tabellenführer endete mit einem 1:1 (0:0).

Das Spiel startete gut für die Ellwangerinnen. Nach anfänglichem Druck der Karlsruherinnen fingen sich die Ostälblerinnen und erspielten sich über die ganze Halbzeit verteilt mehrere Chancen. Beispielsweise durch Annika Messner, die das Tor nach einem guten Freistoß von Hannah Fetzer in der 13. Minute knapp verfehlte.

Davon beflügelt erspielte sich der FC Ellwangen weitere Chancen, die die Heimmannschaft des Karlsruher SC fast verzweifeln ließ. Trotzdem ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

Hochverdiente Führung

In der zweiten Hälfte der Partie knüpften die Ellwangerinnen an ihre gute Spielleistung aus den ersten 40 Minuten an und erzielten somit das hochverdiente 0:1. Nach einem starken Pressing von Josi Wild eroberten die B-Juniorinnen vom FCE den Ball und nach einem tollen Pass von Emilie Baier belohnte Josi Wild die Ellwangerinnen endlich für ihre guten Leistungen. Nach diesem Tor wachten jedoch die Karlsruherinnen auf und intensivierten das Spiel zunehmend und beide Mannschaften kämpften um die Punkte. Bis zur 72. Minute konnten die junge Mannschaft aus Ellwangen ihre Führung verteidigen, aber durch einen Volleyschuss erzielte der KSC den Ausgleich.

Sicherlich wären bei diesem Spiel auch drei Punkte drin gewesen. Aber letztendlich fuhr man stolz, mit einer starken Mannschaftsleistung und einem Punkt wieder in die Heimat.

FC Ellwangen U 17: Hanna Winter, Annika Messner, Charlotte Salzer, Elena Schlosser, Lorena Weller, Anna Ebert, Josi Wild, Hannah Fetzer, Emilie Baier, Jana Köder, Bea Müller, Hannah Rettenmaier, Franka Hirsch, Dana Schulz.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen