Durch die insgesamt 43 neu geschaffenen Stellplätze hat sich die Parksituation für die Mitarbeiter und Besucher spürbar entspannt.

Lesedauer: 1 Min
Albstift: Freude über den neuen Parkplatz
Albstift: Freude über den neuen Parkplatz (Foto: KWA Albstift Aalen)
Aalener Nachrichten

Bei strahlendem Sonnenschein ist der neue Parkplatz am KWA Albstift in Aalen festlich eröffnet worden. Die Architekten des Projektes, Tanja Diemer und Uwe Scholz, und Mitarbeiter des Gartenbauunternehmens Gala Buduri durchschnitten mit Stiftsdirektorin Andrea Wurm das Eröffnungsband und übergaben den lang ersehnten Parkplatz seiner Bestimmung. Ein weiterer Höhepunkt des Nachmittags war die Verleihung eines „Goldenen Pflastersteins“ für die Gewinnerin beim Parkplatz-Quiz. Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter des Albstifts waren zahlreich erschienen, um an der Eröffnung teilzunehmen. Die Freude über den Umbau ist groß, da sich die Parksituation für die Mitarbeiter und Besucher durch die insgesamt 43 neu geschaffenen Stellplätze spürbar entspannt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen