„Dr. Skate“ läuft für den Kinderschutzbund

Lesedauer: 1 Min
„Dr. Skate“ läuft für den Kinderschutzbund
„Dr. Skate“ läuft für den Kinderschutzbund (Foto: privat)
Aalener Nachrichten

„Dr. Skate läuft für den Kinderschutzbund Aalen“ – unter diesem Namen hat das Aalener Modegeschäft ein Team für den Stadtlauf gemeldet. 56 Läufer gingen für das Team an den Start, und für jeden Läufer zahlte Firmeninhaber Uli Riegel 20 Euro an den Kinderschutzbund. So kamen 1120 Euro für den Kinderschutzbund zusammen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen