Diebstahl in Aalener Bekleidungsgeschäft

Lesedauer: 2 Min
 Aus einem Geschäft am Aalener Marktplatz wurden vier Kleidungsstücke entwendet.
Aus einem Geschäft am Aalener Marktplatz wurden vier Kleidungsstücke entwendet. (Foto: Symbol: Frank Rumpenhorst/dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Aus einem Geschäft am Aalener Marktplatz hat eine Frau am Dienstagnachmittag vermutlich mehrere Kleidungsstücke gestohlen. Gegen 16.40 Uhr hatte die Frau den Laden betreten. Sie hielt sich längere Zeit in dem Geschäft auf und nahm mehrere Stücke in die Umkleidekabine.

Nachdem die Frau das Geschäft verlassen hatte, fand eine Angestellte vier Etiketten von Kleidungsstücken, die die Frau mutmaßlich entwendet hatte. Die mutmaßliche Diebin ist etwa 40 bis 45 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß und schlank. Zum Zeitpunkt des Diebstahls trug die ein Nasenpiercing und war mit einer roten Jacke und rosafarbenen Leggings bekleidet. Darüber hinaus trug die Frau, die möglicherweise aus Südosteuropa stammt, eine gold-silber gemusterte Tasche bei sich. Der Wert der entwendeten Kleidung liegt bei rund 80 Euro. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter der Rufnummer 07361 / 5240 entgegen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade