Diebisches Pärchen macht sich mit zwei Kisten Leergut davon

Lesedauer: 1 Min

Mit zwei Kisten Leergut hat sich ein diebisches Pärchen in Schwäbisch Gmünd aus dem Staub gemacht.
Mit zwei Kisten Leergut hat sich ein diebisches Pärchen in Schwäbisch Gmünd aus dem Staub gemacht. (Foto: Archiv- Oliver Berg / dpa)
Aalener Nachrichten

Mit zwei Kisten Leergut hat sich ein diebisches Pärchen in Schwäbisch Gmünd aus dem Staub gemacht.

Am Mittwochnachmittag nutze ein Pärchen im Alter von 17 und 20 Jahren wohl spontan die Gelegenheit, als sie zwei Kisten Leergut vor einem Getränkemarkt in der Johann-Sebastian-Bach-Straße stehen sahen und entwendeten diese gegen 15 Uhr. Ein Angestellter des Marktes bemerkte den Diebstahl und verfolgte die Diebe. Gemeinsam mit einer Autofahrerin konnte die Frau bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der Mann kam daraufhin freiwillig zurück.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen