Der Tag des Kinderturnens ruft

Lesedauer: 3 Min
 Kinderturnen macht Spaß
Kinderturnen macht Spaß (Foto: MTV Aalen)
Aalener Nachrichten

Der MTV Aalen veranstaltet am Tag des Kinderturnens einen Aktionstag und lädt alle Kinder von bis zum Alter von zehn Jahren am kommenden Sonntag (11 - 17 Uhr) in die Karl-Weiland-Halle ein. „Der Tag des Kinderturnens in Aalen ist Teil der bundesweiten Offensive Kinderturnen des Deutschen Turner-Bundes (DTB)“, erläutert Andrea Baur, Leiterin der Kindersportschule des MTV Aalen.

Alle Kinder sind aufgefordert, beim Hüpfen, Laufen, Schwingen, Balancieren und Springen mitzumachen. „Spaß und Freude an der Bewegung für Alle“ ist das Motto, unter dem Kinder unabhängig von einer möglichen Behinderung oder ihrer kulturellen beziehungsweise sozialen Herkunft die Vielfalt des Kindersports ausprobieren sollen. Neben einem großen Bewegungsparcours gibt es stündlich wechselnde Mitmach-Angebote zu verschiedenen Themen wie Ball, Geräteturnen, Tanz, Schwungtuch et cetera. „Wie keine andere Sportart fördert das Kinderturnen vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertig- und -fähigkeiten wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen“, weiß Andrea Baur. Der Tag des Kinderturnens wird im engen Schulterschluss mit den Landesturnverbänden durchgeführt und wird jährlich am zweiten Novemberwochenende deutschlandweit durchgeführt. Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) beteiligt sich als offizielle Kooperationspartnerin mit ihrer Initiative „Kinder stark machen“ an der Offensive Kinderturnen. Darüber hinaus hat die Familienministerin Dr. Franziska Giffey die Schirmherrschaft übernommen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und das Angebot ist kostenlos. Weitere Informationen sind bei Andrea Baur unter der Mailadresse andrea.baur@mtv-aalen.de erhältlich.

Übrigens bietet die Kindersportschule (KiSS) des MTV Aalen ab November eine neue Mini-KiSS-Gruppe für Kinder des Jahrgangs 2015 an. Treffpunkt ist donnerstags von 15.30 bis 16.15 Uhr in der Thomas-Zander-Halle in Aalen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen