Das ist neu im Programm der vhs Aalen

Lesedauer: 4 Min
Anlässlich der geplanten Städtepartnerschaft zwischen Aalen und der Stadt Vilankulo ist Afrika Schwerpunktthema.
Anlässlich der geplanten Städtepartnerschaft zwischen Aalen und der Stadt Vilankulo ist Afrika Schwerpunktthema. (Foto: thorsten vaas)
Aalener Nachrichten

Das neue Programmheft der vhs Aalen für das Herbstsemester 2019 deckt auf 160 Programmseiten mit 618 Kursen, 104 Vorträgen sowie zahlreichen Studienreisen ein breites Themenspektrum ab.

Afrika ist in diesem Frühjahr Schwerpunktthema in allen Fachbereichen. Anlässlich der geplanten Städtepartnerschaft zwischen Aalen und der Stadt Vilankulo in Mosambik beschäftigt sich das gemeinsame Studium Generale von Hochschule, Kulturamt und vhs mit den Entwicklungsproblemen im südlichen Afrika, dem Einfluss Chinas auf dem afrikanischen Kontinent, dem Postkolonialismus sowie mit interkulturellen Fragestellungen. Die zugehörige Filmreihe mit dem Kino am Kocher zeigt Dokumentarfilme, die sich mit Afrika beschäftigen, und aktuelle Spielfilme von afrikanischen Regisseuren.

Das Jubiläum 100 Jahre Bauhaus wird aus verschiedenen Perspektiven in Vorträgen und Lesungen aufgegriffen. Im Rahmen des Bildungszeitgesetzes werden zwei Tageskurse angeboten „Resilienz und Selbstcoaching“ und „Visualisierung leicht gemacht“, für die eine Freistellung beantragt werden kann.

Im Bereich Tanz gibt es neue Workshops und eine Ausstellung mit Fotos vom ersten Solisten des Stuttgarter Balletts Roman Novitzky, der das Stuttgarter Ballett auch hinter der Kamers begleitet.

Online-Bereich wird ausgebaut

Neu sind Online-Kurse im Bereich Schreiben vom Haiku über Kurzgeschichten bis zum Kreativen Schreiben. Die vhs möchte ab diesem Semester ein Vokalensemble unter professioneller Anleitung gründen und freut sich über Singbegeisterte. Im Bereich Philosophie wird es um das Thema und den Begriff Freiheit gehen.

Im Bereich Kochen ist das Angebot in der renovierten Bohlschulküche vielfältig: vom Basenfasten über nachhaltiges Kochen, regionale und internationale Küche sowie die Möglichkeit, individuelle Kochkurse zu vereinbaren. Neu im Programm sind Weinseminare. Die vhs-Sprachenschule bietet Kurse in 17 Fremdsprachen an. Einstufungstests und Beratungstermine für die fünf Hauptsprachen sind auf der Startseite der Homepage zu finden.

Angebote in den seltener gelernten Sprachen (beispielsweise Hindi und Vietnamesisch) werden in Kooperation mit der Hochschule Aalen und den Nachbarvolkshochschulen angeboten.

Im Fachbereich Beruf und EDV beginnt der berufsbegleitende Lehrgang „Fachkraft Büromanagement“ am 6. November. Neu im Programm ist ein Potenzial Coaching zur Berufsorientierung für Abiturienten.

Das neue Herbstprogramm ist im Stadtgebiet und im Aalener Umland in Buchhandlungen, Rathäusern, Banken und Sparkassen sowie an öffentlichen Orten wie Cafés, Geschäften und Schwimmbädern kostenlos erhältlich.

Telefonische Anmeldungen sind möglich unter 07361 / 958 30. Die meisten Kurse können direkt online gebucht und bezahlt werden.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen