„Camp2Go“ kommt nach Aalen

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Weitere Infos und Anmeldung unter www.camissio.de.

Einklappen  Ausklappen 

Am 6. August startet das „Camp2Go-Helden“-Training im Gospelhouse Aalen (Ostpreußenstraße 11). Es ist ein mobiles Ferienprogramm der Deutschen Zeltmission aus Siegen-Geisweid. Kinder von sechs bis zwölf Jahren können fünf Tage lang von 8.30 bis 16.30 Uhr Abenteuerferien erleben. Dabei werden ihnen christliche Werte näher gebracht, heißt es in einer Pressemitteilung. Angeboten werden im Abenteuerparkt unter anderem eine Wasserrutsche, ein Hindernisparcours und ein Kletterberg.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.camissio.de.

Einklappen  Ausklappen 
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen