Big-Band-Sound im Doppelpack

Lesedauer: 3 Min
Am Freitag gibt’s in der Stadthalle Big-Band-Sound im Doppelpack – unter anderem mit der SWR Big Band.
Am Freitag gibt’s in der Stadthalle Big-Band-Sound im Doppelpack – unter anderem mit der SWR Big Band. (Foto: Lena Semmelroggen)
Aalener Nachrichten

Karten gibt es im Vorverkauf zu 16 Euro (ermäßigt acht Euro) in Aalen bei MusikA, im Sekretariat des Schubart-Gymnasiums sowie bei der Hauptstelle der Kreissparkasse in Schwäbisch Gmünd und in Ellwangen bei der Kreissparkassenfiliale am Marktplatz. Die Abendkasse (20 Euro, ermäßigt zehn Euro) öffnet um 18.30 Uhr.

Aalen (an) - Im Rahmen von „live@school“ spielen am kommenden Freitag, 15. März, ab 19.30 Uhr die SWR Big Band und SG Big Band in der Aalener Stadthalle. Die Big Band des Aalener Schubart-Gymnasiums feiert zusammen mit den Profis aus der Landeshauptstadt ihr 30-jähriges Bestehen.

„30 Jahre SG Big Band – 30 Years Good Vibes!“ Das wird gefeiert. Zum Jubiläum gibt es ein Konzert am Freitag, 15. März, um 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle. Dafür haben sich die jungen Musikerinnen und Musiker der Big Band des Schubart-Gymnasiums einen jazzmusikalischen Hochkaräter eingeladen: die weithin bekannte SWR Big Band.

Diese Band kann alles

Diese Band kann alles: von Avantgarde über Bebop, Hip Hop, Swing und Pop bis hin zur Weltmusik. Am Jubiläumskonzert spielen die 17 Herren aus Stuttgart einen reizvollen Querschnitt aus der reichhaltigen Geschichte grandioser Big-Band-Musik.

Neben Klassikern sind es insbesondere die unbekannteren Perlen aus dem SWR-Schatzkästchen, die den besonderen Charme dieses Big-Band-Abends unter der Leitung von Axel Kühn ausmachen.

Die SWR Big Band wurde viermal für den Grammy, den wichtigsten Musikpreis der Welt, nominiert und gewann 2015 den „German Jazz Award in Gold“. Bei so viel Ruhm lässt sich sagen: Die SWR Big Band ist eine der besten der Welt.

Das erste Set übernehmen die Nachwuchsjazzer des SG, die sich seit Schuljahresbeginn auf dieses Konzert vorbereiten. Aktive Paten waren dabei Klaus Wagenleiter, Klaus Graf und Felice Civitareale von der SWR Big Band, die in halbtägigen Workshops das Improvisieren, die Stilsicherheit, den Groove und das Zusammenspiel der SG Big Band perfektionierten.

Karten gibt es im Vorverkauf zu 16 Euro (ermäßigt acht Euro) in Aalen bei MusikA, im Sekretariat des Schubart-Gymnasiums sowie bei der Hauptstelle der Kreissparkasse in Schwäbisch Gmünd und in Ellwangen bei der Kreissparkassenfiliale am Marktplatz. Die Abendkasse (20 Euro, ermäßigt zehn Euro) öffnet um 18.30 Uhr.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen