Betrunkener Fahrer kommt von der Straße ab

Lesedauer: 1 Min

 Betrunkener Fahrer kommt von Straße ab.
Betrunkener Fahrer kommt von Straße ab. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Ein 29-jähriger betrunkener Autofahrer ist Samstagmorgen gegen 4.20 Uhr auf der Gartenstraße in Richtung Hofherrnweiler fahrend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei schob er dort vier geparkte Autos aufeinander.

Der 29-Jährige wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und kam mit einem Rettungswagen die Klinik. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass er mit 1,66 Promille unterwegs war. Der Mann musste deshalb eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und den Führerschein abgeben. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf 31 000 Euro geschätzt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen