Auto muss nach Unfall abgeschleppt werden

Lesedauer: 1 Min

Auto muss nach Unfall abgeschleppt werden.
Auto muss nach Unfall abgeschleppt werden. (Foto: Archiv- Patrick Seeger / dpa)

Kurz nach 7 Uhr ist es am Dienstagmorgen auf der Albblickstraße zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Sachschaden von rund 6000 Euro entstanden ist. Verkehrsbedingt hatte eine 36-Jährige ihren Wagen anhalten müssen. Ein 30-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Auto auf. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Es war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen