Auto fährt gegen Traktor

Lesedauer: 1 Min

Foto: Marcus Faºhrer dpa
(Foto: Archiv- Marcus Fährer / dpa)
Aalener Nachrichten

In der Ortsdurchfahrt in Riepach ist ein betrunkener 58-jähriger VW-Fahrer am Mittwochabend zu weit nach links gefahren und hat gegen 21 Uhr ein entgegenkommendes Traktor-Gespann gestreift.

Verletzt wurde niemand, jedoch entstand am Auto ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Der Verursacher musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde eingezogen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen