Auf frischer Tat ertappt

Lesedauer: 1 Min

Auf frischer Tat ertappt.
Auf frischer Tat ertappt. (Foto: Archiv- Stephan Jansen / dpa)
Aalener Nachrichten

Zwei Männer sind am späten Montagabend auf frischer Tat ertappt worden. Der Mann war gerade dabei, ein in der Karlstraße geparktes Auto aufzubrechen. Dank eines aufmerksamen Zeugens konnte die Polizei den Täter schnappen.

Der Anwohner hatte gegen 23.30 Uhr verdächtige Geräusche von dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändlers gehört und den Inhaber verständigt. Dieser sah mit seinem Neffen zwei Männer, die flüchteten. Der Neffe verfolgte die Männer und konnte einen 67 Jahre alten Tatverdächtigen einholen und bis zum Eintreffen der Polizei feststellen. Es handelt sich um einen Mann mit Wohnsitz in Aalen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, die Ermittlungen dauern an.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen