Angehende Elektro-Techniker erhalten Zertifikat

Lesedauer: 1 Min

22 angehende Elektro-Techniker haben an der Technischen Schule die Zusatzprüfung zum FED-Layouter (FED: Fachverband für Design,
22 angehende Elektro-Techniker haben an der Technischen Schule die Zusatzprüfung zum FED-Layouter (FED: Fachverband für Design, Leiterplatten- und Baugruppenfertigung) abgelegt. (Foto: Technische Schule Aalen)

An der Technischen Schule Aalen haben 22 angehende Elektro-Techniker die Zusatzprüfung zum FED-Layouter (FED: Fachverband für Design, Leiterplatten- und Baugruppenfertigung) abgelegt. Die Schüler erwarben im Lauf des ersten Jahres ihrer Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker tiefere Kenntnisse im Bereich des Leiterplattenlayouts und der Fertigung von elektronischen Schaltungen und Baugruppen. Unter anderem besuchten sie auch die Firma Telenot, die die Weiterbildung mit 1000 Euro unterstützte. Nach der Abschlussprüfung überreichte ihnen FED-Prüfungsbeauftragter Gerhard Gröner sowie der stellvertretende Schulleiter Reinhard Eberhardt das Zertifikat.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen