Am 5. Dezember macht der Kubus wieder auf

Lesedauer: 6 Min
Wochen früher als befürchtet wird das im April bei einem Großrand beschädigte Einkaufszentrum Kubus am 5. Dezember seine Pforten
Wochen früher als befürchtet wird das im April bei einem Großrand beschädigte Einkaufszentrum Kubus am 5. Dezember seine Pforten wieder öffnen. Unser Bild entstand während der Instandsetzungsarbeiten. (Foto: Archiv: Verena Schiegl)
Aalener Nachrichten

Das Einkaufszentrum Kubus feiert am Donnerstag, 5. Dezember, Wiedereröffnung. Der Kubus war in den frühen Morgenstunden des 23. April 2019 in Brand geraten. Die Wiedereröffnung gelang nun Wochen früher als befürchtet. Für die Eigentümergesellschaft TURI Gewerbeimmobilien geht mit der Öffnung in diesem Jahr ein großer Wunsch in Erfüllung.

„Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir noch in diesem Jahr wieder eröffnen können. Möglich gemacht haben dies vor allem die regionalen Handwerksfirmen, die von Anfang an mit uns an einem Strang gezogen haben. Die Zusammenarbeit mit den mehr als 20 Gewerken, aber auch den vielen engagierten Geschäftsleuten und Bürgern war wirklich toll“, sagt Matthias Bieber, bei der TURI Gewerbeimmobilien GmbH für den Kubus zuständig. In Aalen hat er in den vergangenen Monaten das gespürt, was nötig ist, um ein großes Projekt erfolgreich abzuschließen: Zusammenhalt und ein gemeinsames Ziel.

Am Eröffnungstag wird er zusammen mit dem Bürgermeister Wolfgang Steidle und mehreren Filialleitern ein rotes Band durchschneiden. Den Neustart begleiten jene Geschäfte, die den Kubus bislang zu dem gemacht haben, was er ist: Mit dabei sind Aposto, Depot, Hallhuber, Mango, Olymp & Hades, Rossmann, unverpackt und ZeitRaum. Das Enchilada und Rituals sind ab Februar 2020 wieder mit an Bord.

Rund um die Eröffnung hat die Eigentümerin ein abwechslungsreiches Veranstaltungspaket geschnürt.

Die Wiedereröffnung wird mit einem dreitägigen Fest gefeiert. Am 5. Dezember treten Stefan Frank und The Wing Brothers auf. Matthias Kehrle und Axel Nagel spielen am 7. Dezember von 12 bis 16 Uhr. Besucher können das neue Shoppingerlebnis bei einer Weinverköstigung genießen, auch gibt es viele italienische Spezialitäten. Erinnerungsfotos von der großen Eröffnungssause können im „Photo Bulli“ gemacht werden, der vor dem Haupteingang einparkt. Kubus-Makler Ingmar Rösing informiert am 7. Dezember von 10 bis 17 Uhr über weitere Vermietungsangebote im Kubus.

Ein Gewinnspiel begleitet die Eröffnung. Hauptpreise sind 300-Euro-Gutschein von Olymp & Hades, Mango und ZeitRaum. Für Kinder wartet eine ganz große Überraschung: Der Nikolaus hat zusammen mit zwei Engeln seinen Besuch angekündigt.

Aktionen im Advent

Der Kubus feiert seine Wiedereröffnung den gesamten Advent über. Am Samstag, 14. Dezember, gibt es einen großen Basteltisch für Kinder. Die Illustratorin Paparazza wird am 19. Dezember in fünf Minuten Porträts von den Besuchern anfertigen. Eine Gin-Verköstigung mit Livemusik ist für den 21. Dezember geplant.

Und wer an Heiligabend noch schnell ein Erledigungen machen muss, kann sich im Kubus mit einem Glas Sekt auf die Bescherung einstimmen.

Zahlen und Fakten

24 Gewerke waren bei der Instandsetzung beteiligt, 1200 Quadratmeter Gerüst wurden aufgestellt, 1800 Quadratmeter Estrich wurde im Erdgeschoss für den neuen Boden verwendet, gut 20 000 Handwerksstunden Arbeit stecken insgesamt im neuen Kubus, 20 Kilometer Kabel mussten neu verlegt werden.

Aufräumarbeiten im Kubus haben begonnen - Dachterrasse wird geräumt
Das Fundament des Kubus muss entkernt werden, die Dachterrasse des Enchilada wird geräumt und gereinigt. Dann wird die Stahlkonstruktion ausgetauscht. Einiges zu tun.
Eindrücke vom Brandschaden im Einkaufscenter Kubus
Die Dachterrasse des Enchilada liegt in Trümmern. Unser Video zeigt das Ausmaß des Schadens.
Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen