Achtjähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Schwer verletzt wurde das Mädchen in ein Krankenhaus gebracht.
Schwer verletzt wurde das Mädchen in ein Krankenhaus gebracht. (Foto: Uwe Anspach)
Aalener Nachrichten

Bei einem Unfall ist am Samstag eine Achtjährige schwer verletzt worden.

Das Mädchen lief gegen 11.40 Uhr mit seiner Mutter zwischen haltenden Fahrzeugen über die Schloßstraße. Kurz vor Erreichen der Fahrbahnmitte löste sich das Mädchen überraschend von ihrer Mutter und wollte weiter die Straße überqueren. Dabei wurde sie vom Auto eines 48jährigen erfasst, der stadtauswärts fuhr. Das Mädchen wurde zu Boden geworfen und am Bein schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte das Kind ins Krankenhaus.

Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von ca. 200 Euro. Die Verkehrspolizeidirektion Kirchberg, Telefon 07904/94260, oder der Polizeiposten Gaildorf, Telefon 07971/95090, bitten Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, sich zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen