Abtsgmünd obenauf

Lesedauer: 5 Min
Sportredakteur/DigitAalen
Sportredakteur/DigitAalen

Die TSG Abtsgmünd hat die Tabellenführung in der Kreisliga B III übernommen. Die TSG siegte gegen die SG Schrezheim mit 4:0 - und Eigenzell verlor gegen Lauchheims Reserve.

Kreisliga B II: SGM Hohenstadt/Untergr. - Hussenhofen 4:2 (3:2). Tore: 1:0 Funk (11.), 2:2, 3:2, 4:2 alle M. Klotzbücher (28., 45., 75.), 1:1, 1:2 beide M. Abele (22., 27.).

Kreisliga B III: Neuler II - SSV Aalen II 3:2 (1:1). Tore: 1:0 Michel Karasch (7.), 1:1 Marcel Uharek (22.), 2:1 Jan Fischer (55.), 3:1 Florian Musiol (57.), 3:2 Dominik Halfar (84.). Der TV Neuler konnte mit einem Doppelschlag in der 55. und 57. Minute die Partie für sich entscheiden.

Eigenzell – Lauchheim II 1:2 (1:1). Tore: 0:1, 1:2 beide Fayefajo (27., 83.), 1:1 Artamonov. Lauchheim konzentrierte sich auf die Verteidigung und war vor allem durch Konter gefährlich. Dadurch erzielte die Bezirksliga-Reserve auch die entscheidenden Treffer.

Dalkingen - Ellwangen II 2:1 (1:0). Tore: 1:0 R. Selimi (33.), 1:1 A. Denisov (57.), 2:1 J. Fuchs (76.). Knapper Heimsieg für die Dalkinger gegen Ellwangens Reserve.

Fachsenfeld/Dewangen - Union Wasseralfingen II 1:1 (0:0). Tore: 1:0 M. Volk (49.), 1:1 M. Tayfur (85.).

Eggenrot – SGM Neunheim/Rindelbach 4:1 (1:1). Tore: 1:0 Feldmann (4.), 1:1 Gentner (12.), 2:1 Köder (65.), 3:1 Feldmann (77.), 4:1 F. Knecht (88.). Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit agierten die Eggenroter in Durchgang zwei besser und präsentierten sich im Abschluss. Reserve: 4:0.

Abtsgmünd – Schrezheim 4:0 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 Pietsch (26., 35.), 3:0 Manega (55.), 4:0 Bihlmair (81.). Es war ein verdienter Sieg für die Abtsgmünder, die sich wenig Torgefahr der SG entgegen sah.

DJK SV Aalen – Jagszell 2:3 (1:2). Tore: 1:0 Hahem (7.), 1:1, 1:2 Brunck (9., 45.), 2:2 E. Basaran (54.), 2:3 Sünder (60.). Beide Mannschaften lieferten sich in einem spannenden Spiel einen guten Kampf. Die Jagstzeller gingen als glücklicher Sieger aus der Partie.

Kreisliga B IV: Zöbingen - SGM Riesbürg 2:2 (2:1). Tore: 1:0 Hirsch (8.), 1:1 Hauswirth (40.), 2:1 Schierle (43.), 2:2 Vierkorn (90.+1). Der FSV hatte in der ersten Halbzeit die Oberhand, verpasste es jedoch in einer hitzigen Partie seine Führung auszubauen. In der zweiten Halbzeit spielten die Gäste stärker auf und hatten auch mehr Spielanteile. Riesbürg konnte aber erst in der Nachspielzeit den hart umkämpften Ausgleichstreffer erzielen. Res.: 2:1.

SV Lippach – SG Riesbürg 2:3 (1:2). Tore: 1:0 Geiger (27.), 1:1, 1:2 Vierkorn (31., 44.), 1:3 Roith (70.), 2:3 Leiser (76.). Die Lippacher kämpften sich auf 2:3 heran, doch trotz Chancen sollte der Ausgleich nicht mehr fallen.

Unterkochen II - Unterschneidheim 3:3 (2:1). Tore: 1:0 Feuchter (6.), 2:0 (13.), 2:1 (44.), 2:2 S. Joas (48.), 2:3 (51.), 3:3 Sievers (75.). Die Reserve aus Unterkochen ging früh mit 2:0 in Front. Dann konnte Unterschneidheim die Partie drehen. Ehe Unterkochen noch einmal ausgleichen konnte. Letztlich ein verdientes Unentschieden.

Ebnat II - Waldhausen II 1:0 (0:0). Tor: Marc Saemann (90.) Ebnat nützte klare Tormöglichkeiten nicht, verschoss gar einen Elfmeter und kam mit dem Schlusspfiff zu einem knappen Sieg. Waldhausen überzeugte durch eine kämpferische Leistung.

Ohmenheim – Kösingen 1:2 (1:1). Tore: 1:0 Meyer (20.), 1:1 Reiter N. (23.), 1:2 Riedel (82.). Bes. Vork.: Gelb-Rote-Karte Ohmenheim (85.). In einem ausgeglichenen Spiel, sorgte ein Treffer kurz vor Schluss für den glücklichen Sieg der Kösinger. Res.: 3:4.

SGM Rött./Oberd./Aufh. – Zöbingen 2:1 (1:1). Tore: 1:0 Johannes Bolchini (25.), 1:1 Konetzky (FE., 36.), 1:2 C. Mazal (88.). Die Gäste erwischten den besseren Start. Der Gastgeber steigerte sich in der zweiten Halbzeit und konnte so die Partie für sich entscheiden.

Schloßberg – SGM Kirchh./Trochtelfingen II 6:1 (2:1). Tore: 1:0, 3:1, 4:1, 5:1 Aubele (18., 48., 58., 61.), 2:0 Glatzer (29.), 2:1 Fröhlich (39., FE). Schloßberg war über die gesamte Spieldauer die bessere Mannschaft und gewann absolut verdient. Auch wenn der Gegner nie aufgab.

Kreisliga B V: Hohenmemmingen - Königsb./Oberk. II 1:1. K. A.

Auernh./Neresh. – Altenberg 0:2 (0:1). Tore: 0:1 A. Heck (44.), 0:2 D. Forster (50.).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen