Aalener Chorfreunde suchen Verstärkung

Lesedauer: 2 Min
 Bei den Aalener Chorfreunden wurden treue Mitglieder geehrt.
Bei den Aalener Chorfreunden wurden treue Mitglieder geehrt. (Foto: Aalener Chorfreunde)
Aalener Nachrichten

Die „Aalener Chorfreunde“ haben bei ihrer Jahresabschlussfeier im Gasthaus „Kellerhaus“ in Oberalfingen mehrere Mitglieder geehrt. Chor-Einsteiger sind gerne gesehen.

Nach dem Eingangslied „Go, tell it on the mountains“ und der Begrüßung speziell der treuen fördernden Mitglieder, sang der Chor „Für alle sing ich dieses Lied“.

Vorsitzende Ilse Helfer ehrte Gerda Görz für 30 Jahre aktive Sängermitgliedschaft. Für 30 Jahre fördernde Mitgliedschaft bedankte sie sich bei Berta Seibold und überreichte beiden Frauen eine Urkunde. Ilse Helfer bedankte sich bei dem gesamten Vorstand für die sehr gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr mit Blumen und beim Chorleiter Dmitry Fomitchev für die Chorarbeit und Geduld mit „Schwäbischen Spezialitäten“.

Der Chor hatte im vergangenen Jahr verschiedene Auftritte, bei der Gartenmesse auf der Kapfenburg und beim Sommerfest im Kaufland. Zur 30. „Singenden Weinlaube“ lud der Chor zu einem fröhlichen Abend mit Gesang ein. Das Adventssingen im Pflegeheim „Hieronymus“ und ein „Weihnachtsliedersingen“ im Kaufland kamen gut an.

Das Chorprogramm geht vom Schlager über Musical bis Lieder in verschiedenen Sprachen. Auch das traditionelle Liedgut wird gepflegt. Außerdem stehen immer wieder Auftritte bei Gottesdiensten an. Die Chorfreunde freuen sich über Neu- und Wiedereinsteiger, ganz besonders über Männerstimmen

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen