63 Abitiurienten am TG in Aalen

Lesedauer: 4 Min

63 Abiturienten haben am Technischen Gymnasium in Aalen ihre Schulzeit beendet.
63 Abiturienten haben am Technischen Gymnasium in Aalen ihre Schulzeit beendet. (Foto: Thomas Siedler)
Aalener Nachrichten

Am Technischen Gymnasium (TG) Aalen haben 63 Abiturientinnen und Abiturienten die Prüfung zur allgemeinen Hochschulreife erfolgreich abgelegt. Der beste Abiturient des TG ist Niklas Bürgel mit einem Schnitt von 1,2.

Patrick Vogelmann erhält den Ferry-Porsche-Preis für die beste Leistung im technischen und naturwissenschaftlichen Bereich. Der Preis in Mechatronik (Förderverein der Technischen Schule Aalen) geht an Niclas Lehrer. Daniel Rühl erhält den Preis für die beste Leistung im Fach Mathematik (Deutsche Mathematiker-Vereinigung). Den Preis für hervorragende Leistungen im Fach Physik (Deutsche Physikalische Gesellschaft) erhält der Jahrgangsbeste, Niklas Bürgel. Weitere 17 Schüler hatten eine eins vor dem Komma. Insgesamt wurden 18 Preise (P) und elf Belobigungen (B) vergeben.

Die Prüflinge mussten im abschließenden fünften Prüfungsfach ihr Können in Form einer Präsentationsprüfung nochmals unter Beweis stellen. An Stelle des fünften Prüfungsfaches wurde einmal auch eine besondere Lernleistung (Bau eines Hexacopters) durch den Preisträger des Faches Mechatronik, Niclas Lehrer, eingebracht.

Weitere Sonderpreise werden an folgende Schülerinnen und Schüler vergeben: Chantal Keller: Scheffelpreis (Deutsch); Antonia Tschischgale: beste Leistung im Fach Englisch (Förderverein der Technischen Schule Aalen); Sarah Pelzer: Chemiepreis der Gesellschaft Deutscher Chemiker und IKK-Preis für Gestaltungs- und Medientechnik; Christian Schmidt: Preis für Informationstechnik der FNT-GmbH, Ellwangen; Patrick Vogelmann: Preis für das Profilfach Technik und Management der Kreisbaugenossenschaft Ostalb eG; Vivien Jooß: Bischof-Sproll- Preis (katholische Religion).

Daniel Rühl, Christian Schmidt und Pawel Stoerck erwerben mit einem hohen Maß an Eigeninitiative die Zusatzqualifikation Netzwerkzertifikat in Routing and Switching – Network Basics (Cisco Academy).

Die Abiturienten am TG sind:

Profile Mechatronik und Informationstechnik: Tobias Braun, Marcel Friz (P), Thomas Gräupner, Niclas Lehrer (P), Marcel Raiser, Julian Schneck, Lukas Scholz (B), Alexander Struppe, Jens Weitkämper (B), Yanisa Yatsamoe, Alexander Butz, Max Hutschenreuter, Philipp Jörg, Monivattanak Long, Lukas Reiter, Daniel Rühl (P), Christian Schmidt (P), Peter Schneider, Jonas Schwarz, Patrik Sperling, Pawel Stoerck (P) und Maximilian Zenger.

Profil Gestaltungs- und Medientechnik: Zaide Beydeda (P), Klara Brucker, Josephine Elmer (B), Lea Feinauer (P), Elena Fischer (B), Sabrina Geiß (B), Daniel Huber, Doreen Huhnke, Zita Igel, Vivien Jooß (P), Chantal Keller (P), Lara Klaus (B), Sarah Pelzer (P), Yvonne Pointner (P), Jana Schibelgut (B), Cherine Scholz, Leonie Schubert, Svenja Tegeler (B), Antonia Tschischgale (P), Malou Weiß und Lisa Wild (P).

Profil Technik und Management: Niklas Bürgel (P), Maximilian Eberhard (B), Cornelius Fichtner (P), Paul Fischer, Marco Freitag, Fabian Gerstmeier, Emre Gündüz, Julian Händle, Thomas Hirsch (P), Jens Jakobschy, Josephine Klotzbücher, Mick Koller, Benjamin Oppold (B), Manuel Schüle (P), Matthias Schweizer (B), Nataly Stefan, Max Stegmaier, Patrick Vogelmann (P), Daniel Winter und Viola Winter.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen