34 Schüler erhalten Fachschulreife

Lesedauer: 2 Min
Die Absolventen feiern ihren Schulabschluss an der Kaufmännischen Schule in Aalen.
Die Absolventen feiern ihren Schulabschluss an der Kaufmännischen Schule in Aalen. (Foto: Thomas Siedler)
Aalener Nachrichten

An der Kaufmännischen Schule Aalen haben am Donnerstag 34 Schüler der zweijährigen Wirtschaftsschule nach erfolgreich bestandenen Prüfungen ihre Abschlusszeugnisse entgegengenommen.

Damit haben die Schüler den mittleren Bildungsabschluss und eine kaufmännische Grundqualifizierung erreicht. Sechs Schüler erhielten eine Belobigung und fünf Schüler einen Preis.

Sonderpreis für gute Leistung

Miruna-Cristina David wurde mit dem Sonderpreis des Vereins der „Freunde und Förderer der Kaufmännischen Schule Aalen e.V.“ für sehr gute Leistungen im Fach Volks- und Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen ausgezeichnet.

Die Abschlussprüfung haben folgende Schüler bestanden (P= Preis, B= Belobigung):

2BFW2/1: Marvin Brecht, Miruna-Cristina David (P), Jasmin Deininger (B), Lisa Foresta, Kassandra Gehweiler, Jakob Gold, Indira Hadzic, Tim Daniel Hottmann, Jakub Kaczmarczyk, Niko Kaschdailewitsch, Raffaela Miranda, Aya Omairat, Celina Reichert, Karim Saffade, Obada Saffade, Ulas Ali Süner, Van Anh Trinh, Melissa Truddaiu

2BFW2/2: Lisa Bihlmaier (B), Svenja Brunnhuber (P), Linda Fürst (P), Janina Grimme, Selina Groß, Julian Köder, Julia König, Jessica Kulikov (P), Samuel Leinweber, Valentin Lenz (B), Semih Can Muratoglu (B), Pia-Sophie Schaible, Nazire Soydinc, Kim Starz (B), Natalie Wetzstein (P), Marica Zelic (B)

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen