18-Jähriger sprüht Pfefferspray am ZOB

Lesedauer: 1 Min
 Ein 18-Jähriger hat am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr am ZOB in Aalen einem 15-Jährigen Pfefferspray in die Augen gesprüht.
Ein 18-Jähriger hat am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr am ZOB in Aalen einem 15-Jährigen Pfefferspray in die Augen gesprüht. (Foto: Boris Roessler)
Aalener Nachrichten

Ein 18-Jähriger hat am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr am ZOB in Aalen einem 15-Jährigen Pfefferspray in die Augen gesprüht.

Angeblich weil der ihm noch Geld schuldet. Der Junge musste vom Rettungsdienst behandelt werden, während der 18-Jährige von der Bildfläche verschwunden war.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen