schwäbische
 Nach langer Diskussion ob der Generalfeldmarschall Hitlers als Namenspatron für eine Straße geeignet ist, hat der Aalener Gemei
Nach langer Diskussion ob der Generalfeldmarschall Hitlers als Namenspatron für eine Straße geeignet ist, hat der Aalener Gemeinderat nun entschieden: der Name bleibt erhalten. (Foto: Stefan Puchner/ dpa)