schwäbische
Siegfried Wiedemann ist ein Kämpfer für die schwäbische Sprache. Genauer gesagt für die Sprache der Ostalb. Im Bürgerhaus i las
Siegfried Wiedemann ist ein Kämpfer für die schwäbische Sprache. Genauer gesagt für die Sprache der Ostalb. Im Bürgerhaus i las er jetzt aus seiner „Schwobafibel“ vor und begeisterte die amüsierten Zuhörer. (Foto: Markus Lehmann)