Solar-Firma zieht in ehemalige Bäckerei

Lesedauer: 2 Min

Seit zwei Jahren stehen in der Dewanger Dorfmitte die Räume leer, in denen einst die Bäckerei Mack ihren Sitz hatte. In naher Z
Seit zwei Jahren stehen in der Dewanger Dorfmitte die Räume leer, in denen einst die Bäckerei Mack ihren Sitz hatte. In naher Zukunft zieht hier ein Studio des Unternehmens Enersol mit Sitz in Vaihingen an der Enz ein. (Foto: Thomas Siedler)
Redakteurin/DigitAalen

Seit zwei Jahren stehen in der Dewanger Dorfmitte die Räume leer, in denen einst die Bäckerei Mack ihren Sitz hatte. Lange Zeit waren die Besitzer des Gebäudes auf der Suche nach einem Nachmieter für das Erdgeschoss. Jetzt hat sich etwas getan. Das Schild zu vermieten hängt seit über einer Woche nicht mehr im Schaufenster. In naher Zukunft zieht hier ein Studio des Unternehmens Enersol mit Sitz in Vaihingen an der Enz ein. Die Eröffnung soll laut Projektmanager Ivica Slabek, der auch für den Vertrieb und das Marketing zuständig ist, im Mai sein. Derzeit werden die Räume noch umgebaut.

Die Enersol GmbH & Co. KG sei laut Slabek ein zukunftssicheres, dynamisches und klar auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtetes Unternehmen der Solarbranche und einer der bedeutendsten Partner der Sonnen GmbH. „Im Zuge dessen planen, vertreiben und installieren wir in Süddeutschland schlüsselfertige Sonnen-Kraftwerke, die aus einer Photovoltaik-Anlage und einem Solarstromspeicher, der Sonnen-Batterie, bestehen.“

Im Rahmen seiner Wachstumsstrategie eröffne das Unternehmen nun auch in Dewangen ein Studio, das vorerst von zwei Vertriebsmitarbeitern genutzt werden soll. „Der Standort soll jedoch weiter ausgebaut werden, sodass wir stets an weiteren Verstärkungen interessiert sind“, sagt Slabek.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen