Fertige Lehrlinge werden traditionell beim Gautschfest von ihren Sünden freigewaschen

Videodauer: 00:38
Fertige Lehrlinge werden traditionell beim Gautschfest von ihren Sünden freigewaschen
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Fertige Lehrlinge werden traditionell beim Gautschfest von ihren Sünden freigewaschen (Foto: ViMP / ViMP Import)
Crossmedia-Volontärin

Gutenbergs Jünger: In ihrer „letzte Prüfung“, dem Gautschfest, werden die Auszubildende einer Druckerei nach einer alten Tradition in ein Becker mit Wasser geworfen und müssen danach ein Bier trinken.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Gutenbergs Jünger: In ihrer „letzte Prüfung“, dem Gautschfest, werden Auszubildende nass.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.