Wurmlingen erhält Fördergelder

Lesedauer: 1 Min
 Einen Extra-Zuschuss gibt es für die Gemeinde Wurmlingen.
Einen Extra-Zuschuss gibt es für die Gemeinde Wurmlingen. (Foto: dpa)
ws

Etwas „außer der Reihe“ fließt Geld vom Land für drei private Objekte in die Gemeinde. Entsprechend einer am Montag veröffentlichen Pressemitteilung des Ministeriums für ländlichen Raum und Verbraucherschutz geht eine Fördersumme über insgesamt 120 810 Euro nach Wurmlingen, teilte Bürgermeister Klaus Schellenberg mit.

Vorgesehen sind 39 570 Euro für eine „Maßnahme der Grundversorgung“ und 81 240 Euro für zwei „Maßnahmen aus dem Bereich Innenentwicklung / Wohnen“. Die Verwaltung der Gemeinde hatte die privaten Projekte über eine Sonderausschreibung zur Grundversorgung sowie zur Innenentwicklung und Wohnen für das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) zur Bezuschussung angemeldet.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade