Nächster Halt: Corona-Impfung – Impfbus geht im Kreis auf Tour

Der Impfbus kommt: Der Landkreis Tuttlingen unterstützt die bundesweite Impfkampagne #ärmelhoch und koordiniert in Zusammenarbei
Der Impfbus kommt: Der Landkreis Tuttlingen unterstützt die bundesweite Impfkampagne #ärmelhoch und koordiniert in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Impfungen vor Ort ohne Termin. Start ist am Mittwoch. (Foto: Gregor Fischer/dpa)
Redakteurin

Gut jeder Zweite in der Region ist gegen Corona geimpft. Das reicht dem Kreis aber nicht. Statt, dass Menschen ein Impfzentrum aufsuchen, können sie sich jetzt quasi vor der Haustür impfen lassen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.